Wie geht Energetischer Schutz?

By 3. März 2020Januar 17th, 2021Energetische Reinigung & Schutz

Ich kann mit Life-Coaching herausfinden, was für dich das Beste ist, was dir Energie bringt und Freude macht. Und wenn es dir Freude macht und Energie bringt, strahlst du das aus und du gibst es an die Umwelt ab. So einfach? Ja, so einfach. Das Prinzip „Geben und Nehmen“ gilt auch bei der Energiearbeit. Die Regel „alles beginnt bei mir“ stimmt hier ebenfalls. Denke an das Beispiel Lächeln und Worte: „Wie ich in den Wald hineinrufe, so schallt es heraus“. Ich höre bzw. erlebe so energetisch mein Echo und kann mich vor Energieräubern schützen.

Und energetischer Naturschutz? Ganz einfach eine energetisch pflegerische Patenschaft übernehmen für einen Parkbaum (z.B. bei einer Heilwanderung) oder einen Fluss oder ein Tier im Zoo. Du hast einen Lieblingsbaum, der dir Kraft verleiht? Dankst du ihm dafür? Durch deine Besuche, dein Anfassen und vor allem deinen Dank ist der energetische Kreislauf von „Geben und Nehmen“ erfüllt. Wahrnehmung und Zuwendung funktioniert bei Tieren und Pflanzen, bei Trink- und Duschwasser und natürlich auch bei Menschen. Es geht mit Lächeln, mit Anfassen, mit liebevollen Gedanken und guten Wünschen und mit der hohen und positiven Schwingung eines „Danke von Herzen“.

Beim Wünschen kann ich helfen oder dir diese Form der Energiearbeit inklusive dem Austesten beibringen => Ausbildung Wasserenergie, Kreislauf des Lebens, Muskeltest